Reiseziele
Reisen
Fuhrpark
Programmvorschau
Anmeldung
Firma
Fotoalbum
TeamFirmenchronikReisebedingungenImpressum

Unsere Geschichte …

Mit drei Lastwagen gründet Eugen Birkmaier 1937 erstmals ein Güternah- und
Fernverkehrsunternehmen, das aber durch den kriegsbedingten Einzug der
Fahrzeuge still gelegt wird.
Gleich nach dem Krieg erteilt die französische Militärverwaltung (1945) eine vorläufige
Erlaubnis für den regelmäßigen Linienverkehr Hülben - Reutlingen (über Urach -
Dettingen - Neuhausen - Glems - Eningen).
1946 kommt die endgültige Konzession für die als "Linie 100" bezeichnete Strecke.
Als erster "Linienbus" startet ein umgebauter LKW mit Holzaufbau und Holzbänken, bis
heute noch bekannt als "Doggenstube". Mit ihr waren Ausflugsfahrten zum Blautopf,
nach Ulm, dem Bodensee, und als Fernziel sogar der Genfer See, wie auch die öster-
reichischen Alpen erreichbar.
Mit der Neuanschaffung spezieller Reisebusse (Ermstalperle, Albrose, Hohen-Neuffenperle)
beginnt das bequeme Reisen zu Zielen in der Heimat und ins benachbarte Ausland.
Der Firmengründer stirbt im September 1952 viel zu früh im 39.Lebensjahr. Die Firma
wird jetzt von der Witwe Pauline Birkmaier weitergeführt.
Bessere Lebensbedingungen und Einkommen steigern das Reisebedürfnis und schon
1954 wird das erste "Reisebüro" in Urach eröffnet, das bis heute mit offiziellen Program-
men die Kundschaft betreut. Die Tochter Rosika Birkmaier steigt 16-jährig als Angestellte
in den Betrieb ein und wird zunächst im Reisebüro eingearbeitet. Nach dem ausscheiden
des damaligen Geschäftsführers Otto Schwengel übernimmt sie das Büro selbständig
und nach dem Ausscheiden ihrer Mutter Pauline 1973 den ganzen Betrieb, allerdings
jetzt mit tatkräftiger Unterstützung ihres Ehemannes Reinhold Munz. Seit dessen schick-
salhaftem Tod 1989 ist Rosika Münz für die Geschicke des Unternehmens verantwortlich.
Mittlerweile befördern 3 Setra Busse der Luxusklasse die Reisenden in Europa und
weitere 3 Setra Busse Schüler und Liniengäste auf der alten "Linie 100", sowie an
Wochenenden Reisegruppen zu ihren Wunschzielen.
Aus Anlass des 65-jährigen Firmenjubiläums danken wir allen Mitarbeitern für ihre
Betriebstreue und ihren Einsatz, sowie unseren verehrten Kunden, für das jahrelange
große Vertrauen, das sie uns schenken.

Ihre Petra Munz-Goller - mit dem ganzen Team.